Great Smoky Mountains NP und Blue Ridge Pkwy im September 2001

4. Tag - Samstag, 8.9. (Smokemont Campground, NC  -  Elkmont Campground, TN)

Die Nacht hier in den Bergen war recht kühl. Heute sind wir um 9:00 Uhr zum Aufbruch bereit. Es geht auf der Newfound Gap Road am Oconaluftee River entlang bis auf 1538 m. Dann biegen wir ab zum Clingmans Dome. Vom Parkplatz gehen wir einen etwa 1 km langen steilen und anstrengenden Weg (Steigung etwa 122 m!) bis zum Observations Tower. Trotzdem ist dieser Weg auch für Wheelchairs und Kinderwagen geeignet! Mit 2025 m ist der Clingmans Dome die höchste Erhebung im Great Smoky Mountains National Park und einer der höchsten Gipfel der östlichen USA. Es ist ziemlich kühl hier oben.

Strecke: Tag 4 (Google Maps)
Strecke: Tag 4 (Google Maps)

Anschließend geht es wieder runter zum Newfound Gap, durch Tunnel zu den Sugarland Mountain, an den Chimney Tops vorbei bis zum Sugarland Visiter Center. Hier biegen wir ab zur Little River Road und erreichen bald den Campground Elkmont. Wir bekommen Platz Nr. J 4 (wieder kein Strom-, kein Wasseranschluss - 17,00 US $). Liegt sehr schön, einige andere Camper sind aber wenig rücksichtsvoll (lassen Generatoren und Automotoren lange an, außerdem brausen Motorräder auf).
Nach dem Essen ein wenig ausruhen, dann werden wir vom Regen geweckt. Die Umgebung kann also nicht erkundet werden, deshalb Aufbruch nach Gatlinburg. Wir wollen etwas aus dem Supermarkt besorgen. Mit unserem Motorhome haben wir aber keine Chance, einen Parkplatz zu finden. Auch im nächsten Ort Pigeon Forge wird es zunächst schwer. An der meilenlangen Straße stehen links und rechts Stühle am Straßenrand. Hier fand vor 20 Minuten eine Parade mit hunderten von Oldtimern bis zum Baujahr 1977 statt. Jetzt stehen diese zum Kauf überall auf den Parkplätzen. Schließlich finden wir etwas außerhalb einen Parkplatz und erhalten von sehr freundlichen Polizisten Informationen über den Weg zum Supermarkt. Wir sind gerettet.
Leider verpasse ich auf dem Rückweg zum Campground Elkmont  auf dem US Highway 321 die Straße zur Little River Road. So müssen wir über den State Highway 73 und über Laurel Creek Road fahren. Sehr, sehr schön, aber jetzt am Abend ist die sehr kurvenreiche Strecke mit dem großen Motorhome recht anstrengend. Wir sind froh, als wir endlich unseren Platz im Campground Elkmont erreichen.
Mein Versuch, ein Lagerfeuer anzufachen, scheitert am mangelnden Kleinholz!